Wir feiern St. Martin

11. November 2021
Haus an den Schwarzweihern

Wer kennt sie nicht, die Geschichte vom St. Martin. Kinder wie Erwachsene feiern dieses Fest jedes Jahr aufs Neue gerne mit einem großen Umzug und einer St. Martinsfeier.

Auch unsere BewohnerInnen erinnern sich gerne an St. Martin, der seinen Mantel geteilt hat und dem armen Bettler die andere Hälfte gab. Deshalb freuten sich auch alle auf das St. Martinsfest, das am 11.11. im unseren Haus an den Schwarzweihern stattfand.
Organisiert haben wir den Martinsumzug zusammen mit der Kindertagesstätte Regenbogen aus Enkenbach. Für wunderbare musikalische Untermalung sorgte eine Kleingruppe der KVK.

Das Gelände um unser Haus an den Schwarzweihern war, dem Anlass entsprechend, wunderbar geschmückt. Laternen, die von Kindern aus örtlichen KiTas und Schulen gespendet wurden, haben Ehrenamtliche vom „Offenen Kinder- und Jugendring“ – mit Hilfe der Gemeindewerke – auf dem Gelände installiert. Vielen Dank dafür!

Eine rundum gelungene Feier – schon jetzt freuen sich alle auf den Martinstag im nächsten Jahr!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen