Slide background

Haus an den Schwarzweihern

Enkenbach-Alsenborn

Haus an den Schwarzweihern – prot. Altenheim & Pflegeheim in Enkenbach-Alsenborn

Wir bieten älteren Menschen ein neues Zuhause. Unser Pflegeheim „Haus an den Schwarzweihern“ liegt mitten im Grünen, schön gelegen an den Weihern und an einem angrenzenden kleinen Park. Neben der Pflege bieten wir barrierefreie Wohnungen mit Service und Wohnen in Wohngruppen an.

Schwarzweihern02

Unser Pflegeheim „Haus an den Schwarzweihern“ bietet insgesamt 135 Plätze in der vollstationären Pflege, der Kurzzeitpflege, Verhinderungs- und Urlaubspflege.

In 71 Einzel- und 32 Doppelzimmern bieten wir angenehmen Wohnraum in schöner Atmosphäre, ausgerichtet auf die Erfordernisse und Bedürfnisse älterer Menschen.

Wohnlich möbliert und seniorengerecht ausgestattet, mit eingebauten Sanitärräumen sowie teilweise mit Balkonen versehen, ist in unserem Seniorenheim auch bei hoher und höchster Pflegebedürftigkeit ein Leben in Privatheit und Selbstbestimmtheit möglich.

Selbstverständlich können die Wohnräume in unserer Einrichtung auch individuell mit eigenem Mobiliar gestaltet werden. Anschlüsse für mitgebrachte Mediengeräte sind vorhanden und ein privater Telefonanschluss kann über unsere Telefonanlage genutzt werden. Auf jeder Wohnetage gibt es die Möglichkeit in den Gemeinschaftsräumen am gemeinsamen Leben im Hause teilzunehmen.

Schwarzweihern03

Ein professionell arbeitendes Pflege- und Betreuungsteam ist in unserer Pflegeeinrichtung rund um die Uhr im Einsatz. Menschen, die ihren Alltag nicht mehr ohne Hilfe bestreiten können, wird durch unsere moderne Pflegekonzeption im Quartier und die Unterstützung unserer Betreuungskräfte ermöglicht, die verbliebene Selbstständigkeit zu fördern und zu bewahren.

Unser qualifiziertes Personal übernimmt für Sie die Erstellung eines individuellen Pflegeplanes sowie die Koordination der aktivierenden und professionellen Grund- und Behandlungspflege.

Darüber hinaus organisieren wir die Visitenbegleitung mit Ihrem Hausarzt, Zahnarzt oder Facharzt vor Ort und begleiten Sie bei Bedarf auch zu Ihren Arztterminen.

In unserem Haus an den Schwarzweihern bieten wir Ihnen, im Rahmen ärztlicher Verordnung, verschiedene therapeutische Dienste, wie Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie. Wir stellen Kontakte zu Sanitätshäusern her und vereinbaren Termine bei externen Dienstleistern vor Ort – beispielsweise bei der Fußpflege oder dem Frisör. Kleinere Einkäufe für den täglichen Bedarf übernehmen wir ebenfalls gerne für Sie.

Wird ein Klinikaufenthalt notwendig begleiten wir Sie bei Bedarf, um eine qualifizierte Übergabe zu gewährleisten.

Die Pflegeberatung von Angehörigen gehört ebenfalls zum Serviceangebot unseres Pflegeheims. Ebenso die Seelsorge, regelmäßige Andachten und Gottesdienste

Schwarzweihern04

Die Freizeitgestaltung der Bewohner gehört im Haus an den Schwarzweihern ebenfalls zum festen Programm. Durch Angebote wie Gedächtnistraining, Sitztanz, Gymnastik und Brettspiele werden Körper und Geist gefördert.

Unser Speiseangebot wird altersgerecht und abwechslungsreich von der Firma Genuss & Harmonie Gastronomie, in unserer eigenen Zentralküche, zubereitet. Die Küche ist darauf spezialisiert, bei Bedarf Diätkost anzubieten. Unsere Cafeteria mit Restaurantcharakter ist täglich nachmittags geöffnet.

Zur Vorbereitung Ihres Einzuges und zum Kennenlernen unseres Serviceangebots können Sie gerne ein unverbindliches Probewohnen bei uns vereinbaren. So können Sie vor Ort erste Eindrücke vom Haus an den Schwarzweihern, dem lebendigen Geschehen in unserem Haus sammeln.

Probewohnen anfragen

Schwarzweihern05

Ihr Ansprechpartner

UrsulaDoerler

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

Frau Ursula Dörler
Einrichtungsleitung
Haus an den Schwarzweihern

Untere Eselsmühle 2
67677 Enkenbach-Alsenborn
Tel.: (06303) 911 – 0
Fax.: (06303) 911 – 200
Mail.: kontakt.schwarzweiher@prot-altenhilfe.de

WasIstLosBeiUns

Bewohnerinformation für 2018

Gymnastik Montags auf dem Wohnbereich Sonnenblume.
Beginn: 10:30 Uhr
Mittwochs auf dem Wohnbereich Roter Mohn.
Beginn: 10:30 Uhr
Freitags auf dem Wohnbereich Kornblume.
Beginn: 10:30 Uhr
Gedächtnistraining Montags auf dem Wohnbereich Sonnenblume.
Beginn: 10:30 Uhr
Mittwochs auf dem Wohnbereich Roter Mohn.
Beginn: 10:30 Uhr
Freitags auf dem Wohnbereich Kornblume.
Beginn: 10:30 Uhr
Andacht Jeden Dienstag mit Herrn Adam in der Kapelle.
Beginn: 10:00 Uhr
Gottesdienst Alle 14 Tage am Freitag und im Wechsel alle 14 Tage am Sonntag in der Kapelle
Beginn: 10:00 Uhr
Blaue Stunde Vorlesen von Gedichten und Geschichten, Erzählen von Erlebnissen, Biografiearbeit, einfache Bewegungs- und gedächtnisstärkende Übungen, Quiz etc. auf den Wohnbereichen.
Beginn: 10:00 Uhr
Kreatives Gestalten Jeden Montag im Veranstaltungssaal des Albert-Heintz-Hauses.
Beginn: 14:00 Uhr
Singkreis Jeden Donnerstag im Veranstaltungssaal des Albert-Heintz-Hauses.
Beginn: 14:00 Uhr
Erzählcafe Jeden dritten Mittwoch im Veranstaltungssaal des Albert-Heintz-Hauses.
Beginn: 14:00 Uhr
Seelsorge Mittwochs- und Freitagnachmittags
Entspannungsgruppe Jeden Freitag in der Kapelle
um 10:30 Uhr
Streicheleinheiten für die Sinne Jeden Tag auf den Wohnbereichen für Bettlägerige
Einzelbetreuung Individuelle biografische Gespräche, Krisenintervention, Integration, basale Stimulation, gedächtnisstärkende Übungen, Bewegungsübungen, Einkäufe, seel. Beistand
Snoezelen Einsatz des Snoezelenwagen auf allen Wohnbereichen zur Aktivierung der 5 Sinne
Spaziergang Täglich bewohnergerechte Spaziergänge rund um Schwarzweihern und den Park
Überraschungsprogramm Jeden Freitag auf den Wohnbereichen.
Beginn: 14:00 Uhr
Internet für Senioren Jeden Freitag im Internetcafé.
Beginn: 14:00 Uhr

Die Bewohner werden persönlich an die jeweiligen Veranstaltungen erinnert und abgeholt!


Änderungen vorbehalten!


Weitere Informationen unter 06303-911-167
E-Mail: hanne.relle@prot-altenhilfe.de

Unser Jahresplaner für 2018

Es gibt zahlreiche Wochenangebote, die unsere Bewohner dem Terminkalender in der Eingangshalle entnehmen können.

Besonders dankbar sind wir dabei den Ehrenamtlichen, die dieses Programm mit ermöglichen. An dieser Stelle veröffentlichen wir Veranstaltungen, die nicht alltäglich sind. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus:

Am 04. April 2018
kommt das „Schuhmobil“ von Stefan Bach, mit den neusten Frühjahrsmodellen.
Beginn: 13:00 – 16:00 Uhr
im Foyer des Hauses

Am 08. April 2018
Frühjahrskonzert mit dem „Vokalensemble Bella Musica“
Beginn: 15:00 Uhr
im Foyer des Hauses

Am 14. April 2018
Konzert mit Familie Halfmann, „“Es tönen die Lieder – der Frühling kehrt wieder“
Beginn: 15:00 Uhr
im Veranstaltungssaal des Albert-Heintz-Hauses

Am 19. April 2018
freuen wir uns auf den Besuch des Kindergartens Pfiffikus aus Mehlingen
Beginn: 10:00 Uhr
im Veranstaltungssaal des Albert-Heintz-Hauses

Am 27. April 2018
kommt Zirkus Probst und gestaltet eine wunderschöne Vorstellung
Beginn: 14:30 Uhr
im Veranstaltungssaal des Hauses

Weitere Besuche im April 2018
von Chören, Vereinen bzw. der Ausfall von Veranstaltungen werden zeitnah mündlich weitergegeben

Am 05. Mai 2018
Kulturnachmittag: Swingchor aus Mehlingen
Beginn: 15:00 Uhr
im Foyer des Hauses

Am 06. Mai 2018
Besuch des Scheiertheaters in Neuhemsbach
Abfahrt: 13:15 Uhr

Am 22. Mai 2018
Spirituelle Aktivierung im Jahreskreis zu Pfingsten
Beginn: 14:00 Uhr
im Veranstaltungssaal des Albert-Heinz-Hauses

Am 26. Mai 2018
Maifest mit Musik und Tanz mit der Gruppe „Pfälzer Wind“
Beginn: 14:15 Uhr
im Veranstaltungssaal

Am 13. Juni 2018
Ausflug an den Rhein
Abfahrt: 13:00 Uhr

Am 16. Juni 2018
Irischer Nachmittag mit der Tanz- und Showgruppe „Fealla-dha“
Beginn: 14:30 Uhr
im Veranstaltungssaal

Am 28. Juni 2018
Angehörigenabend
Beginn: 18:00 Uhr
im Foyer des Hauses

Am 07. Juli 2018
Märchenstunde für Erwachsene mit Frau Binder
Beginn: 14:30 Uhr
im Veranstaltungssaal des Albert-Heinz-Hauses

Am 21. Juli 2018
Mittelmeerreise mit Familie Würtz, Musik und leckerem Essen
Beginn: 14:30 Uhr
im Veranstaltungssaal des Albert-Heinz-Hauses

Am 11. August 2018
Sommerfest mit schönem Programm
Beginn: 14:00 Uhr
im Park

Am 26. August 2018
Irischer Tanz mit Musik im Veranstaltungssaal
Beginn: 14:00 Uhr
im Veranstaltungssaal des Albert-Heinz-Hauses

Am 23. September 2018
Kulturnachmittag mit der Puppenbühne der Christengemeinde aus Kuselmit dem Stück „Jonas“
im Veranstaltungssaal des Albert-Heinz-Hauses

Am 06. Oktober 2018
Oktober-Fest mit der Gruppe „Musikalisches Duo“
Beginn: 14:30 Uhr
im Veranstaltungssaal des Albert-Heinz-Hauses

Am 17. Oktober 2018
Showtanzmit der Gruppe „Diversity“
Beginn: 14:30 Uhr
im Veranstaltungssaal des Albert-Heinz-Hauses

Am 20. Oktober 2018
Küchenschaben aus Trippstadt
Beginn: 15:00 Uhr
im Foyer

Am 17. November 2018
Wenn die Zither hell erklingt mit Fam. Halfmann
Beginn: 15:00 Uhr
in der Kapelle

Am 30. November 2018
Weihnachtsmarkt des Sozialdienstes mit Marktständen von externen Ausstellern
Beginn: 14:15 Uhr
im Foyer

Am 01. Dezember 2018
Musik im Kreis mit Daniela Schick und Ursula Herzel

Am 07. Dezember 2018
Weihnachtsland Erzgebirge mit Herrn Henn, Diavortrag
Beginn: 14:30 Uhr
im Veranstaltungssaal des Albert-Heinz-Hauses

Am 08. Dezember 2018
Adventskonzert mit dem Akkordeon-Nachwuchsorchester
Beginn: 15:00 Uhr
im Foyer

Am 15. Dezember 2018
Adventssingen mit den örtlichen Vereinen auf den Wohnbereichen

Am 21. Dezember 2018
Weihnachtsfeier der Bewohner/innen mit schönem Programm
Beginn: 14:30 Uhr
im Veranstaltungssaal des Albert-Heinz-Hauses

Vorläufiger Plan! Zusätzliche Veranstaltungen, Ausflüge und wohnbereichsinterne Feiern werden individuell geplant und in Form von Aushängen auf den Wohnbereichen und in den Fahrstühlen bekannt gegeben!
Viel Spaß wünschen Ihnen Hanne Relle und das Team des Sozial-kulturellen Dienstes!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen