Slide background

MennoHeim

Enkenbach-Alsenborn

MennoHeim – prot. Altenheim & Pflegeheim in Enkenbach-Alsenborn

Unser Haus MennoHeim liegt in der Nähe des Zentrums von Enkenbach, in unmittelbarer Nachbarschaft zur mennonitischen Siedlung. Unsere Pflegeeinrichtung wurde vor mehr als 50 Jahren von Mennoniten gegründet, deren Gemeinde in Enkenbach eine lange Tradition hat. Von unserer zentrumsnahen Einrichtung aus gelangen Sie in nur wenigen Minuten zu Fuß in den Ortskern.

Mennoheim01
Mennoheim02

Die liebevolle und professionelle Pflege und Betreuung der Senioren in der Pflegeeinrichtung MennoHeim hat eine lange Tradition. Dabei steht immer das Wohlbefinden unserer Bewohner im Vordergrund.

Wir praktizieren die aktivierende Pflege, das bedeutet, wir geben notwendige Hilfestellungen bei den Aktivitäten, ermuntern aber auch zum Selbermachen, um vorhandene Ressourcen zu erhalten bzw. auszubauen.

Alle ortsansässigen Ärzte kommen regelmäßig in unser Haus. So können unsere Bewohner/innen den Arzt/die Ärztin ihres Vertrauens auswählen. Die ärztlichen Anordnungen werden von uns sicher umgesetzt und rechtzeitig eingeholt, wenn es der Gesundheitszustand erfordert.

Ein engagiertes Team verschiedenster Professionen orientiert sich in seinem Tun an den Bedürfnissen, Interessen und Fähigkeiten unserer Bewohner und Bewohnerinnen, um ihnen Lebensqualität und Wohlbefinden zu ermöglichen. Im MennoHeim finden Bewohner in einer behaglichen Atmosphäre und bei barrierefreiem Wohnen ein zufriedenes Zuhause. Pflegebedürftige Menschen erfahren zudem Unterstützung, um sich aktiv am Leben zu beteiligen. Das Wohnen und Leben in unserem Pflege- und Altenheim ist in eine lebendige Gemeinde, mit regem sozial-kulturellen Austausch, eingebettet.

Mennoheim03
MH 140625a-490

Wir haben das Wohnangebot auf unserem Gelände erweitert. Insgesamt wurden 22 Wohneinheiten im Rahmen eines Servicewohnens, als Eigentumswohnungen, fertig gestellt und bezogen. Unser Service- und Dienstleistungsangebot beinhaltet einen offenen Mittagstisch für Gäste aus der Gemeinde, Reinigungsleistungen, Wäscheleistungen bis hin zu Dienstleistungen unserer Haustechnik. Ebenso wird ein offener Mittagstisch für Senioren angeboten, der sich großer Beliebtheit erfreut.

Ein besonderes Angebot in unserem Pflegeheim stellen unsere hausgemeinschafts-ähnlichen Wohngruppen dar. Hier leben unsere Bewohner, im Rahmen einer Wohngruppe, zusammen. Lebendigkeit und Geselligkeit stehen beim Seniorenwohnen ebenso im Mittelpunkt, wie die qualifizierte Pflege und ein vielfältiges Freizeitangebot.

Unser Haus bietet neben der umfassenden Pflege ein buntes Programm. Die Bewohner/innen können am kreativen Gestalten, wie Basteln und Handarbeiten, teilnehmen. Es finden regelmäßige Gesprächsrunden, Tanzkreise und Gymnastikgruppen statt.

Orientiert an den Jahreszeiten werden kleine Feste veranstaltet, die unseren Bewohner/innen immer wieder große Freude bereiten.

Viel Unterstützung in unserer Arbeit erfahren wir durch ehrenamtlich Mitarbeitende, die unter anderem Andachten und Krankenkommunikation in unserem Altenheim anbieten.

An bestimmten Tagen können außerdem die Dienste von Friseur, Fußpflege und Krankengymnastik, innerhalb des Hauses, in Anspruch genommen werden.

Für das leibliche Wohl unserer Bewohner sorgt die Firma Genuss & Harmonie Gastronomie, die schmackhafte Menüs zaubert.

Mennoheim05

Jeden Mittag ein leckeres und altersgerecht zubereitetes Essen in familiärer Atmosphäre und angenehmer Geselligkeit genießen? Wir machen es möglich! In unserem MennoHeim, in Enkenbach-Alsenborn, bieten wir wochentags einen Mittagstisch für Senioren an. Hier gibt es jeden Tag eine abwechslungsreiche Mittagskarte mit einem Dreigang-Menü, bestehend aus: Einer frisch zubereiteten Suppe, zwei Hauptgängen nach Wahl und einer köstlichen Nachspeise. Mineralwasser ist inklusive – Und das alles für nur 4,95€.
In unserem neuen und behindertengerechten Wintergarten macht das Essen in Gesellschaft richtig Spaß. Eine tolle Abwechslung für Senioren, die gutes Essen lieben und gleichzeitig soziale Kontakte pflegen möchten. Unsere Mittagskarte können Sie telefonisch oder per E-Mail bei unserer Hausleitung, Frau Engelbrecht, erfragen und bestellen – gerne bringen wir diese zu Ihnen nach Hause.

Fahrdienst zum Mittagstisch
Gegen einen kleinen Unkostenbeitrag von 1 € fährt unser Fahrdienst die Senioren, innerhalb von Enkenbach-Alsenborn, zum Mittagstisch und wieder zurück.

Genuss & Harmonie verschenken
Sie möchten Ihren Liebsten eine Freude bereiten? Dann verschenken Sie doch einen Gutschein, im Wert Ihrer Wahl, für den Mittagstisch in unserem MennoHeim.

Kontakt
Frau Olga Engelbrecht
Tel.: (06303) / 912 108
E-Mail: kontakt.mennoheim@prot-altenilfe.de

Mennoheim05
Mennoheim06

Wir laden Sie herzlich ein, sich bei einem unverbindlichen Besuch im MennoHeim selbst ein Bild vom lebendigen Geschehen und der Wohnlichkeit in unserem Haus zu machen. Gerne empfangen wir Sie auch unverbindlich zum Probewohnen, damit Sie erste Eindrücke von unserem Seniorenstift sammeln können.

Probewohnen anfragen

Ihr Ansprechpartner

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

Frau Olga Engelbrecht
Einrichtungsleitung
MennoHeim

Heidestraße 2
67677 Enkenbach-Alsenborn
Tel.: (06303) 912 – 0
Fax.: (06303) 912 – 430
Mail.: kontakt.mennoheim@prot-altenhilfe.de

WasIstLosBeiUns

Bewohnerinformation für Oktober 2017

Handarbeit Montags mit Frau Amann und Frau Driedger
von 10:00 bis 11:00 Uhr im Wintergarten
Singkreis Montags mit Frau Steinmann/Frau Mathieu und Frau Simgen
von 15:30 bis 16:30 Uhr im Wintergarten
Gedächtnistraining Dienstags mit Frau Amann
am 10:00 Uhr nacheinander auf allen Ebenen
Bewegungsübungen Dienstags mit Frau Steinmann
ab 15:30 Uhr nacheinander auf allen Ebenen
Spielkreis Dienstags
von 16:00 bis 17:00 Uhr auf Ebene II oder im Wintergarten
10-Minuten-Aktivierung Mittwochs mit Frau Steinmann
am 10:00 nacheinander auf allen Ebenen
Holzwerkgruppe Mittwochs mit Herrn Schmitt
von 10:00 bis 11:30 Uhr im BT-Raum
Sitztanz Mittwochs mit Frau Amann
von 15:30 bis 16:15 Uhr auf Ebene III
von 16:15 bis 17:30 Uhr Ebene I und II zusammen auf Ebene II
Lesen/Vorlesen Donnerstags mir Frau Steinmann
von 10:00 bis 11:00 Uhr nacheinander auf allen Ebenen
Sitzgymnastik Freitags mit Frau Amann
von 10:00 bis 11:30 Uhr nacheinander auf allen Ebenen
Bingo-Spiel Freitags mit Frau Steinmann und Herrn Schmitt
von 15:30 bis 17:00 Uhr im Wintergarten

Änderungen vorbehalten!

Gottesdienst evang. mit Pfarrerin Allenbacher
am 05. Oktober
um 15:30 Uhr
im Wintergarten
Gottesdienst kath. mit Pastoralreferent Herrn Werle
am 11. Oktober
um 10.00 Uhr
im Wintergarten
Oktoberfest am 14. Oktober
um 15:30 Uhr
im Wintergarten
Gottesdienst evang. mit Pfarrerin Allenbacher
am 19. Oktober
um 15:30 Uhr
im Wintergarten
Konzert der Intrumentalgruppe und der
mennonitischen Gemeinde Enkenbach
am 21. Oktober
um 15:30 Uhr
im Wintergarten
Besuch Optiker „Delker“ aus Enkenbach
am 24. Oktober zwischen 10:00 und 12:00 Uhr
im Eingangsbereich
„Backstube“ kochen und backen
in der Küche auf Ebene 1
Datum wird noch bekannt gegeben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen