Der November im Haus Zellertal

9. Dezember 2020
Haus Zellertal

Ein Highlight im November war das Backen von frischen Waffeln in den Wohnbereichen. Es duftete himmlisch und die Waffeln wurden mit großem Appetit verspeist.

Am 06.11.202 besuchten uns die Kinder der Sonnenkindertagestätte dem Haus und brachten gebastelte Lichter für die BewohnerInnen anlässlich des St. Martin-Tages mit.

Coronabedingt konnte das Fest nicht im gewohnten Rahmen durchgeführt werden. Abends gab es traditionell Würstchen die bei stimmungsvoller Beleuchtung des Innenhofes genossen werden konnten. Dies vielen Laternen im Innenhof wurden mit Begeisterung bewundert.
Ein großer Wunsch unserer BewohnerInnen wurde mit dem Backen von Bratkartoffeln erfüllt. Der Duft zog durch das ganze Haus und machte Hunger auf das leckere Essen.

Unsere November-Geburtstagskinder bekamen ein Ständchen von den Kindern der Sonnenkindertagestätte in Albisheim dargebracht. Auch wenn das Treffen vor dem Haus stattfinden musste, waren alle mit viel Begeisterung dabei und die Freude war groß über den schönen Gesang der Kinder.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen