Am Dienstag, den 19.05.20, gab es ein tolles literarisches Frühlingskonzert, mit der Schauspielerin und Theaterpädagogin Barbara Seeliger vom Pfalztheater Kaiserslautern sowie Konstanze Licht und Laura Weiß vom Orchester des Pfalztheaters Kaiserslautern.
Da zurzeit keine Auftritte im Pfalztheater stattfinden, kamen die Damen auf die Idee, unseren BewohnerInnen im Haus an den Schwarzweihern ein super tolles Hofkonzert zu geben.

Frau Seeliger sprach im Wechsel mit dem Harfenspiel von Frau Licht und der Querflöte von Laura Weiß, Texte von Eduard Mörike, Joachim Ringelnatz, Christian Martin und u.a. Joseph von Eichendorff und brachte Abwechslung in den Alltag unserer BewohnerInnen.

Die BewohnerInnen versammelten sich bei herrlichem Sonnenschein auf den Balkonen, in den Aufenthaltsbereichen und an den Fenstern und erfreuten sich an dem tollen Angebot von des Trios.
Mit ihrem neuen Sommerprogramm planen sie bereits weitere Besuchsrunden bei uns.

Die BewohnerInnen gaben viel Applaus und waren von der musikalischen Darbietung und den literarischen Texten begeistert.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen