Weihnachtsmarkt im Haus an den Schwarzweihern

29. November 2019
Haus an den Schwarzweihern

Am 29. November 2019 freuten wir uns auf unseren „traditionellen Weihnachtsmarkt“ mit Marktständen, Musik, Kaffee, Gebäck und viel Spaß.
Von weitem konnte man schon den Duft der Zimtwaffeln riechen und genießen.Viele Bewohner sind heute nicht mehr so mobil, um in der Vorweihnachtszeit einen Weihnachtsmarkt zu besuchen. Aus diesem Grund veranstalten wir jährlich unseren kleinen Weihnachtsmarkt im Foyer.

Dazu wurden im Foyer vier Verkaufsstände mit Kunsthandwerk, Wellnessartikel, Weihnachtskränze, Deko und Schmuck aufgestellt.

Die hauseigene Küche backte Zimtsterne, verkaufte handgemachte Pralinen, Schokolade und Marmelade.

Unsere Bewohner bewunderten sehr die angebotene Ware der Weihnachtsstände sowie Selbstgebasteltes und Gestricktes bei ihrem Rundgang durch das Foyer.

In der Cafeteria spielte Familie Erika und Winfried Würtz, bei Kaffee und Kuchen, vorweihnachtliche Musik und sang bekannte Lieder dazu.

Erinnerungen und Freude wurden an diesem Tage wieder geweckt.

Die Gäste und Bewohner des Hauses bedankten sich mit viel Lob bei Frau Relle und ihrem Team für den schönen und besinnlichen Nachmittag.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen