Lieber Herr Gesangverein…

26. Mai 2019
MennoHeim

Lieber Herr Gesangverein!

Ihr vom Gesangverein Enkenbach warn widder do

wir, die Alde vum MennoHeim, warn richtig froh.

Wie jedes Johr in de Frühlingszeit

stehn ihr zum Singen hier bereit.

Es iss kää Selbstverständlichkeit.

Ihr vergesst nie die Seniorenheime,

unser MennoHeim und aa die Schwarzweire.

Gesunge hän ihr wunderbar.

So manches Lied kannten wir a.

Mir han a e bissje mitgesung

Es hat trotzdem noch sehr gut geklung.

Eier Dirigentin, die Katja Kronibus, des is vielleicht e Fraa.

Die bringt Eich in Schwung, des is  doch klar.

Auch de Wernfried Hartmüller, eier Vorstand,

zieht alle Fäde, Gott sei Dank.

Un Jochen Richter, eier belesener Conférencier,

macht die Moderation super wie eh und je.

Auch vun unsre Heimleiterin Frau Engelbrecht soll ich eich griesse.

Sie iss in Urlaub, irgendwo im Süde.

Wo man singt, da lass Dich ruhig nieder.

Böse Menschen haben keine Lieder.

Wir bedanken uns herzlich mit me kräftige Applaus

und kommt alle wieder und vor allem gut nach Haus.

Doch bevor Ihr geht, Ihr hän doch bestimmt trockene Kehle.

Ihr misst Eich bei uns üwwerhaupt net quäle.

Drunne steht was zu trinke, des iss doch klar.

Nix Hochprozentiges allerdings wie im letschde Jahr.

2020 sehn mir uns hoffentlich wieder

mir freun uns druff uff eire schöne Lieder.

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen