Am Sonntag, 16. Dezember 2018 ab 14 Uhr, verwandelt sich der Eingangs- und Aufenthaltsbereich des Haus Zellertal in einen Hausweihnachtsmarkt!An festlich geschmückten Buden und Ständen wird einiges geboten, was das Herz begehrt. Neben modernen Taschen, feinem Schmuck und tollen Handarbeiten aus Wolle, können in diesem Jahr unter anderem Körbe, Seifen und Bilder erworben werden. Für alle Naschkatzen gibt es köstliche Liköre und fruchtige Marmeladen.
Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Es warten Waffeln und Glühwein sowie Kaffee und Kuchen auf die Besucher.

Die Besuchshunde der BRH Rettungshundestaffel Donnersberg e.V. erwarten die Gäste und Bewohner des Haus Zellertal. Die Hunde besuchen die Bewohner, die ihre Zimmer nicht verlassen können oder wollen. Sie bringen den Bewohnern gemeinsam mit ihren Hundeführern Waffeln und Glühwein und locken so den ein oder anderen vielleicht doch noch aus seinem vier Wänden Gestreichelt und mit Leckerchen versorgt werden dürfen die tierischen Freunde natürlich!

Und wer wissen möchte, wie sich himmlische Engelsflügel anfühlen, der kann sich für ein Foto damit ausstatten lassen und sich am Stand der BRH Rettungshundestaffel, als Engel und schöne Erinnerung an den Tag, fotografieren lassen.

Das Rahmenprogramm ist in diesem Jahr weihnachtlich musikalisch. Nachdem Silke Strack, Einrichtungsleitung, die Gäste gegen 14 Uhr auf dem Markt begrüßt hat, singt Margit Freyberg Weihnachtslieder. Stephanie Huber wird gegen 15:30 Uhr mit ihrem Flötenspiel den Nachtmittag bereichern. Ab ca. 16 Uhr singt der Chor der Mennoniten Brüdergemeinde Albisheim. Gegen 18 Uhr klingt das Markttreiben aus.

Die Bewohnerinnen und Bewohner und alle am Hausweihnachtsmarkt Beteiligten freuen sich auf viele Gäste im Haus Zellertal.

Hausweihnachtsmarkt im Haus Zellertal
am 16. Dezember 2018
ab 14:00 Uhr

Programm:

  • 14:00 Uhr – Begrüßung durch Silke Strack, Einrichtungsleitung, im Aufenthaltsbereich des 1. OG
  • im Anschluss – weihnachtlicher Gesang von Margit Freyberg
  • 15:30 Uhr – Flötenspiel von Stephanie Huber
  • 16:00 Uhr – Chor der Mennoniten Brüdergemeinde Albisheim bis ca. 18:00 Uhr gemütliches Beisammensein, genießen und die Seele baumeln lassen

Mit allen Sinnen genießen!

Es erwarten Sie:

  • Die Besuchshunde der BRH Rettungshundestaffel Donnersberg e.V.
  • Glühwein und frisch gebackene Waffeln
  • Kaffee und Kuchen
  • Verkauf von Likören und Marmelade, Handarbeiten, Taschen, Schmuck, Holzarbeiten, Körbe, Seife, Bildern, Fensterschmuck, weihnachtliche Dekoration und vieles mehr!

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen