Information über unser Projekt „Auf sicheren Beinen“

1. Juni 2018
Haus an den Schwarzweihern

In unserem Haus an den Schwarzweihern arbeiten wir aktuell an dem Projekt „Auf sicheren Beinen“.

 Bereits umgesetzte Maßnahmen im Hause

  • Gestaltung „bewegender“ Innen- und Außenräume
  • „Bewegende“ Ecken in den Hausfluren wurden gestaltet z.B. Bilderwand auf allen Bereichen, Märchenecke auf Heckenrose
  • Bewegungsübungen im und um das Haus finden statt
  • Kicker wurde angeschafft und platziert (regelmäßige Kickerturniere in Planung)
  • Auf dem Weg zum Rollatorführerschein / ggf. wird eine Teststrecke etabliert
  • Fußball-WM als Treffpunkt (in Planung)
  • Hochbeet wird mit verschiedenen Kräutern angelegt

Integration von Bewegungsförderung in den (Pflege-) Alltag

  • Alle Mitarbeiter wissen über das Projekt und die Wichtigkeit Bescheid, Hauszeitung wird zur Info auch genutzt
  • Ideen von Mitarbeitern und Angehörigen werden aufgenommen
  • Thema Bewegung bzw. Projekt ist regelmäßiger Punkt in Besprechungen
  • IBU wurde miteinbezogen
  • RCM-Walker vermehrt im Einsatz

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen