Ein wunderschönes literarisches Frühlingskonzert, mit der Schauspielerin und Theaterpädagogin Barbara Seeliger vom Pfalztheater Kaiserslautern sowie Konstanze Licht und Laura Weiß vom Orchester des Pfalztheaters Kaiserslautern, gab es kürzlich für unsere BewohnerInnen im MennoHeim.

Die musikalischen Damen kamen auf die Idee ein Hofkonzert zu geben, weil aufgrund der Corona-Pandemie am Pfalztheater keine Auftritte stattfinden – eine tolle Überraschung für unsere BewohnerInnen, die sich über die gelungene Abwechslung sehr freuten

Vielen Dank an Frau Konstanze Licht an der Harfe sowie an Frau Laura Weiß an der Querflöte.

Ebenso ein großes Dankeschön an die Ansagerin Frau Barbara Seeliger, die durch das Programm führte.
Der Vormittag war für uns alle etwas besonderes.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen